Fechtverband Niedersachsen

Finden Sie den Verein in Ihrer Nähe.
( ! ) Es gibt neue Nachrichten auf der Hauptseite

Fechtertag 2019 in Munster

08.07.2019
Im Frühjahr 2019 fand der 40te Niedersächsische Fechtertag in Munster statt. Die Delegierten der 41 Fechtvereine Niedersachsens  trafen sich zum ordentlichen Jahresfechtertag.
Der Präsident D. Hofmann stellte heraus, dass nach der Strukturreform vor 3 Jahren mit Hilfe des LSB ein intaktes Verbandsleben weiterhin vorhanden ist. Eine stabile Mitgliederanzahl und stabile Finanzen lassen den Verband nicht ruhen sich um funktionelle Entwicklungen zu kümmern. Somit kann eine kontinuierliche Lehrgangsplanung die Fundamente legen für sportliche Leistungen und Anwerbung für Funktionsträgern aus dem Nachwuchs.
Die sportliche Leistungsfähigkeit wird vor allem vor Ort in den Vereinen betrieben. Außerdem wird die Begeisterung für das Fechten durch deren Persönlichkeiten gefördert. Dies wird vom Verband unterstützt durch Turniervergaben, C-Trainerlehrgänge und Kampfrichterausbildung. Weiterentwicklungen sind durch sachliche konstruktive Diskussionen gegeben. Dabei spielen die Nutzung neuer Medien einen immer größere Rolle.
Der Verband nimmt auch nicht jede Veränderung der DFB Vorgaben einfach so hin. Da sind wir aber konform mit anderen Landesverbänden. Trotzdem zeigt die Zukunft vor allem bei den Finanzen Schwierigkeiten ,die bisher noch durch unseren Vizepräsidenten Finanzen gut gemeistert werden konnte. Aber die Politik wird in diesem Punkt eine immer größere Rolle spielen .Dies über DOSB, DFB und deren LSBs.
Bei der sportlichen Vertretung zeigen unsere Fechter Ehrgeiz und Kampfeswillen ,so dass wir uns in Deutschland in einem guten Mittelfeld bewegen.
Bei den Vorstandswahlen, die dieses Jahr anstanden, wurde D. Hofmann als Präsident, S. Boldt als Vizepräsident Sport und W. Hensel als Beauftragter für das Lehrwesen wiedergewählt. Als neue Bezeichnung wurde die Beauftragte für Veteranenarbeit eingeführt aber mit alter Besetzung durch K. Jansen, die vorher Seniorenwartin war.
Als zweiter Teil der Tages wurden etliche Anträge kontrovers behandelt. Aber immer mit einem gemeinsamen Beschluss.
Zum Abschluß des Tages wurde der 18. April 2020 als nächsten FN-Tag bestimmt.
Detlev Hofmann

# # # #