Fechtverband Niedersachsen

Finden Sie den Verein in Ihrer Nähe.
( ! ) Es gibt neue Nachrichten auf der Hauptseite

7. Munsteraner Drachenturnier

138 FechterInnen aus 29 Vereinen waren in diesem Jahr in Munster am Start. (Foto: SVM)

Die Fechtabteilung der Sportvereinigung Munster richtete kürzlich an zwei Wettkampftagen das 7. Munsteraner Drachenturnier für Schüler, Jugend A und B als Qualifikationsturnier des Fechtverbandes Niedersachsen im Damen- und Herrenflorett aus. Mit 138 Fechterinnen und Fechtern aus 29 Vereinen waren in diesem Jahr etwas weniger Teilnehmer als im Vorjahr auf der Planche. 

Dank der Unterstützung zahlreicher freiwilliger Helfer sowie Philip Güttner (FSJler SVM) und Philipp Kouba (Praktikant SVM) war es möglich, dieses Großereignis in der SVM auszurichten. Zudem fand am ersten Wettkampftag eine Kampfrichterprüfung des Fechtverbandes Niedersachsen unter der Leitung des Kampfrichterwartes Hans-Christian Lohmeyer (FC Soltau) statt. Nach einem langen Turniertag konnten sich mehrere Vereine über insgesamt sechs neue Kampfrichter freuen.

In der Jugend A gingen die Turniersiege an Ainhoa Vogel (FC Berlin-Südwest) und Lennart Reitz (FK Hannover). Im Jahrgang 2001 der Jugend B feierten Clara Neumann (FV Bremen 1860) und Jochen Nienhoff (FK Hannover) den 1. Platz. Ebenfalls über den Platz ganz oben auf dem Treppchen freuten sich Frauke Godau (HFC Lübeck) und Nick-Malte Lenschow (MTV Soltau) vom Jahrgang 2002.

Im Schülerjahrgang 2003 nahmen Frauke Godau (HFC Lübeck) und Moritz Fröhlich (FC Lütjensee) die Siegerpokale in Empfang. Marlin Hack (FCI Ratzeburg) und Lennart Voigt (HFC Lübeck) wurden Turniersieger im Jahrgang 2004.

Die Pokale im Jahrgang 2005 blieben im Heidekreis. Bei den Mädchen siegte Clarissa Rafalzyk (FC Soltau). Der Munsteraner Malte Schildt siegte bei den Jungen. Auch der jüngste Jahrgang 2006 zeigte viel Einsatz. Emily Riege (FCI Ratzeburg) und Fabio Madeddu (WMTV Solingen) gewannen in ihrer Altersklasse. Im nächsten Jahr steht die Neuauflage dieses Turniers am 23. und 24. April 2016 ganz im Zeichen von 70 Jahre SV Munster und 35 Jahre Fechtabteilung.

Kai-Uwe Hickl

# # # #