Fechtverband Niedersachsen

Finden Sie den Verein in Ihrer Nähe.
( ! ) Es gibt neue Nachrichten auf der Hauptseite

Länderübergreifende Saisonvorbereitung in Osnabrück

Aus einer Idee engagierter Ehrenamtlicher wurde ein leistungsstarkes Wochenendcamp: 32 Degenfechter/innen aus Bad Segeberg (SH), Itzehoe (SH), Elmshorn (SH), Buchholz (NDS) und Osnabrück (NDS) bereiteten sich bei einer gemeinsamen Aktion der beiden DFB-Zentren für den Nachwuchsleistungssport Bad Segeberg und Osnabrück auf die neue Saison vor.

Unter Leitung des neuen Osnabrücker Trainers Sergei Rassolko wurde am ersten Septemberwochenende in der Fechthalle des Osnabrücker Sportclubs in der Hiärm-Grupe-Straße ausgiebig gearbeitet, gefochten und gelacht. Fechterinnen und Fechter der Altersklassen B-Jugend bis Aktive profitierten von professionell organisierten Übungseinheiten mit vielen Einzelgefechten. Etliche engagierte Eltern des Osnabrücker Sportclubs und die mitgereisten Betreuer und Trainer Holger Linow aus Itzehoe und Armin Stadter aus Bad Segeberg sorgten für ein unterstützendes Umfeld und organisierten die Rund-Um-Versorgung der Sportlerinnen und Sportler im Landesleistungszentrum des Niedersächsischen Fechterbundes. Insgesamt ein gelungenes Wochenende, welches gute Chancen hat, sich zu einem neuen Dauerbrenner zu entwickeln.

(TM, Osnabrücker Sportclub)

Zum Anfang Nach oben

# # # #