Zum Hauptinhalt springen

Spass - Sonne - Sommerlehrgänge

  • Info

Das Fechten haben sie am meisten vermisst: Keine Turniere, wenig Training - stattdessen homeschooling und homefencing.

Deshalb war das Feedback der Teilnehemrinnen und Teilnehmer unserer diesjährigen Sommerlehrgänge: "Endlich wieder fechten, fechten, fechten!"
Und davon gab es reichlich: Beinarbeit, Partnerübungen und natürlich: Fechten! Zur Abwechslung Ausflüge ins Schwimmbad, in den Ort (Naschdepots auffüllen), gemeinsame Spiele und Freizeit. Und natürlich ein Blick auf die Übertragungen der aktuellen Olympiagefechte mit Analyse. Das fechterische Programm wurde komplettiert mit Unterricht zum Kampfrichterwesen und Jurieren.

Drei Sommerlehrgänge konnte der Fechtverband Niedersachsen in diesem Jahr durchführen: Zwei davon fanden in Clausthal-Zellerfeld (Harz) statt und einer in Lastrup (nahe Bremen). Als Trainer:innen standen dem Fechtverband Niedersachsen Friederike Janshen, Sergej Kentesh, Tom Langhammer, Mered Pagalov, Tessa Wietheuper und Stephan Wunderlich zur Verfügung. Mit toller Organisation und herzlicher Betreuung haben sie dafür gesorgt, dass die Kinder und Jugendlichen von den Lehrgängen begeistert waren: Vielen Dank an Euch!

Für die kommenden Sommerferien sind selbstverständlich wieder 3 Lehrgänge geplant, an denen dann Kinder und Jugendliche von 9-18 Jahre teilnehmen können. Die Termine werden demnächst hier auf der Webseite veröffentlicht.
Die Fotos stammen von unseren drei Sommerlehrgängen in 2021 und wurden von Friederike Janshen, Tom Langhammer und Mered Pagalov zur Verfügung gestellt.

Fragen beantwortet gern die Beauftrage für Lehrwesen im Fechtverband Niedersachsen, Katharina Kroggel

Teilen Sie diese Nachricht in Ihrem Sozialen Netzwerk